Verkehrsplanung

Basis jeglicher verkehrsplanerischen Untersuchungen sind Verkehrszählungen. Mit diesem Eingangsdaten sowie Bevölkerungsstatistiken werden z. B. Straßennetze analysiert. Dabei können Aspekte wie Streckensperrungen, Neubau etc. auf ihre Verkehrswirksamkeit hin untersucht werden.

Bestandsanalyse

  • Grundlagenermittlung wie Verkehrszählungen, Befragungen, Kennzeichenerfassungen, etc.
  • Leistungsfähigkeitsberechnungen
  • Erarbeitung von Verkehrsentwicklungsplänen
  • Bestandsaufnahme und Bewertung von Verkehrsregelungen z.B. auf Verständlichkeit
    bzw. Sinnhaftigkeit
  • Unfallauswertungen
Verkehrsplanung
Verkehrskreuzung

Verkehrsführung-/optimierung

  • Analyse und Bewertung von Verkehrsnetzen
  • Verkehrsmengenberechnungen und Prognosen
  • Verkehrswegewahlberechnungen (sogenannte Umlegungen) mit dem Programmsystem
    Visum der ptv-AG
  • Optimierung von Parkraumflächen
template joomla 1.7

Ingenieurbüro Werb  •  An den Schanzen 3  •  97421 Schweinfurt
Tel: 09721 - 2 30 08  •  Fax: 0 97 21 - 2 19 07  •  E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!